Bildungshaus Karres/ Tirol

Ein Kennzeichen unserer Welt ist der ständige Wandel unserer Lebensbedingungen: Heute ist nur noch wenig so, wie es gestern war, und auch was morgen bleiben will, muss sich heute wandeln damit es Bestand haben kann. Wer Welt und Kirche aktiv mitgestalten will – wie es seit 1948 Anliegen der Stefanus-Gemeinschaft ist – muss sie zuerst verstehen. Und nur, wer in dem ständigen Bemühen lebt, diese sich wandelnde Welt und auch die Kirche je neu zu verstehen, die "Zeichen der Zeit" zu erkennen und zu bewerten, ist auch in der Lage, sie aktiv mitzugestalten.

Bildungshaus Karres - Hausansicht
Bildungshaus Karres - Innenbereich
Bildungshaus Karres - Gemälde

Anfahrt

So erreichen Sie die Stefanus-Bildungsstätte in Karres.

Zum Anfang der Seite